DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke 5-30x50 V6 Gen. III - New Absehen 4 HDX

DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke 5-30x50 V6 Gen. III - New Absehen 4 HDX

Noch keine Bewertung vorhanden
Der DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 5-30x50 Vergleichs-Test bestätigt die jagdliche Kompetenz dieser Zieloptik. Ausgelegt ist diese Hochleistungsoptik für weite Distanzen bei der Jagd und LongRange Shooting. Die über dem militärischen Standard liegenden 2mm Rahmenwandungen beherbergen innovative Technik und ein gutes Optikkonzept. Ab der 8-fachen Vergrößerung ist das Glas gute für das Beutemachen in der Dämmerung geeignet, bei maximaler Vergrößerung wird eine Dämmerungszahl von 38,73 erreicht. Die hochwertigen CT Gläser und die HDX III Vergütung lassen gute Transmissionswerte zu, Bildhelligkeit, Farb- und Detailtreue sind sehr gut.
Hersteller DDoptics
Art LongRange

Beschreibung

Das DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 5-30x50 V6 ist mit 742 g und 348 mm Gesamtlänge immer noch recht kompakt im Verhältnis zu dem großen Zoombereich und auch die jagdliche Variante der eigentlich taktischen Zieloptik verfügt über die hartgängige Klickverstellung, wobei die Verstelltürme klein und dezent gehalten sind und optisch in das unauffällige Konzept passen.

Die hohe Vergrößerung macht das Ansprechen von Wild auch über große Distanzen möglich, wobei das HD Optikkonzept und die speziell entwickelte Vergütung der Linsen auch bei 30-facher Vergrößerung ein kontrast- und detailgetreues Bild mit guten Helligkeitswerten liefern, die Randschärfe ist gegeben ohne das eine erkennbare Einschränkung des Sehfelds festzustellen ist.

Das jagdliche Absehen 4N befindet sich in der 2. Bildebene (Okularebene) und das Fadenkreuz ist in der Generation III feiner gestaltet, die äußeren Balken sind nur noch halb so dick wie beim Vorgänger und die Zielabdeckung bei maximaler Vergrößerung auf 100 m beträgt nur 3.91 mm, gute Voraussetzungen um auch bei Dunkelheit einen schnellen und sicheren Anschlag zu ermöglichen.

Der Verstellweg beträgt insgesamt 54 MOA wobei je 27.25 MOA auf eine Seite entfallen. Umgesetzt wird die Verstellstrecke mit 436 Klicks mit einer Treffpunktverlagerung von 3.65 mm auf 100 m (1/8 MOA), bei 300m entspricht das einer Treffpunktverlagerung von ca 10 mm pro Klick.

Die Verstelltürme sind in der Gen III auch bei der jagdlichen Version der Optik auf die taktische Ausführung umgestellt worden und sind stoßfest und absolut wasserdicht, dazu sind sie so schwergängig, dass ein versehentliches Verstellen fast ausgeschlossen wurde. Um das Absehen im Einsatz schnell auf die jeweilige Situation einstellen zu können, sind die neuen Verstelltürme auch offen ohne Abdeckung zu bedienen.

Die Anzahl der Klickverstellungen kann am Höhenverstellturm direkt eingestellt und abgelesen werden und nach dem Einschießen kann die Verstellung auf null gesetzt und mit dem Zerostop-Ring fixiert werden.

Fazit: Eine gute Zieloptik für die Ansitzjagd bei Tag und in der Nacht, die Bergjagd und LongRange Shooting. Sehr gute Abbildung mit stark reduzierten Farbsäumen und guten Helligkeitswerten. Gut zu gebrauchende An- und Abschaltautomatik des Leuchtpunktes und gute Absehen Verstellmechanik. Im Gelände gut zu gebrauchen und absolut sein Geld wert.

Das DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 5-30x50 V6 im Überblick:

  • Das DDoptics Zielfernrohr mit 5 bis 30-facher Vergrößerung ist für Sportschützen auf LongRange und die Ansitz- und Bergjagd über weite Distanzen hervorragend geeignet

  • 50 mm Objektivdurchmesser und hochwertige Gläser liefern detailgetreue und kontrastreiche Bilder mit guten Helligkeitswerten, wie die Dämmerungszahl von 38.73 bei maximaler Vergrößerung ausdrück, ist es auch für dunkle Lichtverhältnisse gut geeigent.

  • Ausgelegt für die Ansitzjagd bei Tag und Nacht, die Bergjagd und LongRange Shooting

  • Neues Absehen 4 New mit Leuchtpunkt II in der 2. Bildebene (Okularebene) mit nur 3.91 mm Zielabdeckung bei maximaler Vergößerung auf 100 m.

  • Unmittelbar ablesbare Klickverstellung auf der ASV Absehenverstellung. Verstellweg von 436 Klicks auf 54 MOA (je 27.25 pro Seite), 3.65 mm (1/8 MOA) Trefpunktverlagerung auf 100 m pro Klick, mit Zerostop und Doubleturn bei der Seitenverstellung.

  • HD Optikkonzept mit hochwertiger Vergütung, reflexionsfrei und ohne Streulicht, minimierte Farbsäume und guten Randschärfeeigenschaften bei gleichbleibenden sehfeld.

Technische Daten:

Vergrößerung: 5.0 x 30.0 x
Objektivdurchmesser 50.0 mm
Dämmerungszahl 15.0 38.7
Austrittspupille: 1.62 mm 10.44 mm
Sehfeld auf 100 m: 7.2 m 1. m
Objektiver Sehwinkel k.a. k.a.
Augenabstand: 90.5 mm 91.5 mm
Parallaxausgleich: 20-500 - ∞
Mittelrohrdurchmesser 30 mm
Absehen: New Absehen 4 mit Leuchtpunkt II
Absehen Bildebene 2. Bildebene (Okularebene)
Klickwert auf 100 m: 36 mmm (1/8 MOA)
Höhe auf 100m verstellbar: 79,3 cm
Seite auf 100m verstellbar: 79,3 cm
Stickstoff gefüllt: Ja
Okular-Durchmesser 40,5 mm
Länge: 348 mm
Gewicht mit Innenschiene: 742 g
Hersteller DDoptics
Hersteller-Bezeichnung Nachtfalke 5-30x50 HDX Gen3