Zeiss VICTORY V8 1.8-14x50

Zeiss VICTORY V8 1.8-14x50

Favorit
Noch keine Bewertung vorhanden
Der Zoombereich mit der 1.8 - 14-fachen Vergrößerung prädestiniert diesen Glas für Nahbereichsanwendungen wie die Pirsch und die Drückjagt ebenso wie die Ansitz- und Bergjagd und auch für Sportschützen ist der kompakte Allrounder bestens geeignet. Was die Perfomance von Bildhelligkeit, Auflösung und Verarbeitung angeht, ist die Victory Klasse von Zeiss weltweit ohne Frage in die Spitzenklasse einzuordnen.
Hersteller Zeiss
Art Allrounder

Beschreibung

Mit der Kombination von Super Zoom von 1.8 bis 14-facher Vergrößerung, den brillanten HT Gläsern von Schott und einer großen Austrittspupille, überragt das Glas auf allen Distanzen und überzeugt auch den anspruchsvollsten Anwender. Das schnelle in Anschlagbringen der Waffe und schießen auf flüchtendes Wild und die gleichzeitig hohe Präzision auf Long Range Distanzen, garantiert dem Jäger und Sportschützen in jeder Situation optimal gerüstet zu sein.

Das leistungsstarke 36 mm Mitterohr und das HT und FL Optikkonzept (HT = High Transmission Gläser von Schott mit außerordentlichen Transmissionswerten, FL = Fluoridhaltige Gläser), ermöglichen eine überragende Abbildungsleistung und Zielauflösung mit noch kontrastreicheren und detailreicheren Bildern, als man aus dem Haus Zeiss bereits gewöhnt ist, dazu kommen deutlich reduzierte Farbsäume.

Dank der Schott Gläser und der von Zeiss entwickelten T Mehrschichtvergütung (T = Mehrschichtvergütung für eine extrem hohe Lichttransmission und eine niedrige Reflexanfälligkeit), kann auch in der Dämmerung und in der Nacht gut Beute gemacht werden. Die Zeiss Zielfernrohre aus der V8 Serie lassen eine Lichttransmission von 92% zu und sind damit die hellsten Super Zoom Gläser auf dem Markt.

Die kompakte Bauweise mit der Gesamtlänge von 343 mm und dass schlanke Okular ergeben eine flache und ausgewogene Kontur, das 36 mm Mittelrohr vermittelt einem die optische Höchstleitung die darin steckt.

Die Absehenschnellverstellung (ASV LongRange) unterstreicht das präzise Weitschusskonzept der VICTORY V8 Serie und ermöglicht das direkte Einwählen der Schussdistanzen auf eine Entfernung bis 600 Meter, das 36 mm Mittelrohr ermöglicht einen Verstellweg von 100 Klicks.

Das Beleuchtungskonzept mit dem intuitiv steuerbaren Multifunktionsknopf an der Okularoberseite beinhaltet die transmissionsverlustfreie Absehenbeleuchtung mit dem feinsten Leuchtpunkt derzeit auf dem Markt. Eine Zielabdeckung von 5,5 mm auf 100 m bei 12-facher Vergrößerung bedeutet noch höhere Präzision als bislang. Sogar mit dicken Handschuhen bekleidet, lässt sich der Multifunktionsknopf über einen zentralen Knopf in der Mitte des Verstellrades einschalten, über das Rad kann die Leutpunktintensität stufenlos eingestellt werden. Ein verbauter Bewegungssensor schaltet die Beleuchtung automatisch an oder ab, sobald die Waffe in Anschlag genommen oder abgestellt wird.

Fazit: Der kompakte Allrounder bietet höchste Treffsicherheit und große Flexibilität auf jede Distanz. Durch das gute Einblickverhalten und die schnelle Zielerfassung sind sowohl schnelle Schüsse im Nahbereich als auch präzise Schüsse auf weite Entfernung möglich. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich von der Pirsch bis zur Bergjagd und die sehr guten Transmissionswerte ermöglichen gute Beute auch mit den letzten Lichtstrahlen des Tages.

Das V8 1.8-14x50 im Überblick:

  • Vielseitige hochleistungs Optik mit 1.8 bis 14-facher Vergrößerung

  • 50mm Objektivdurchmesser und 92% Lichttransmission bringen die notwendige Bildhelligkeit auch in der Dunkelheit bei hoher Vergrößerung.

  • Große Austrittspupille und großes Sehfeld ermöglicht eine schnelle und präzise Zielerfassung.

  • Vielseitig einsetzbar für die Pirsch, Drückjag, Ansitzjagd am Tag und in der Nacht, die Bergjagd, Weitschuss (Long Range) und Sportschiessen.

  • Verfügt über den derzeit feinsten Leuchtpunkt in der Mitte des Absehens. Zielvabdeckung auf 100m bei 12-facher Vergrößerung nur 5,5 mm

  • Unmittelbar ablesbare Schussdistanz auf der ASV LongRange Absehenschnellverstellung, Verstellweg von 100 Klicks.

  • Mit 36mm Mittelrohrdurchmesser genug Spielraum um auf 600 Metern mit 100 Klick Verstellweg über Höhen- und Seitenverstellung Fleck zu halten.

  • Moderne Beleuchtungssteuerung mit dem Multifunktionsknopf, welcher selbst mit Handschuhen gut zu bedienen ist.

  • Ein eingebauter Bewegungssenor schaltet den Leuchtpunkt automatisch an und ab, sobald die Waffe in Anschlag gebracht oder abgestellt wird.

  • High Transmission (HT)Gläser von Schott mit außerordentlichen Lichttransmissionswerten.

  • Zielfernrohr mit fluoridhaltigen (FL) Gläsern: noch kontrastreichere Bilder, noch schärfere Bilder und stark reduzierten Farbsäumen.

Technische Daten

Vergrößerung: 1.8 x 13.5 x
Objektivdurchmesser 18.6 mm 50.0 mm
Dämmerungszahl 5.1 26.0
Austrittspupille: 10.3 mm 3.7 mm
Sehfeld auf 100 m: 23.0 m 3.10 m
Objektiver Sehwinkel 13.1 ° 1.8 °
Augenabstand: 95 mm
Parallaxausgleich: 50 m - ∞
Mittelrohrdurchmesser 36 mm
Absehen: Absehen 43, beleuchtet
Klickwert auf 100 m: 1.0 cm
Höhe auf 100m verstellbar: 310 cm
Seite auf 100m verstellbar: 200 cm
Stickstoff gefüllt: Ja
Länge: 343 mm
Gewicht mit Innenschiene: 730 g
Hersteller Carl Zeiss Sports Optics GmbH
Hersteller-Bezeichnung VICTORY V8 1.8-14x50